Trainer C-Schein

Das ist das Ding! Seit diesem Jahr kann man beim DFV einen offiziellen Trainerschein machen.

Insgesamt 40 Stück etwa sind in diesem Jahr ausgestellt worden und einen davon habe ich mir in zwei ganze Wochen (120 Unterrrichtseinheiten á 45 Min) Theorie und Praxis erschwitzt und erarbeitet.

Was bringt so ein Trainerschein? Einiges! Man kann ihn bei Vereinen und Verbänden vorzeigen und damit klar stellen, dass Ultimate auf dem Weg zu einem vollständig strukturierten Sport ist. Das macht Eindruck und hilft uns, unseren Sport voran zu bringen.

Macht mich das jetzt zu einem besseren Trainer? Ich denke ja! Besonders im Kinder- und Jugendbereich ist altersgerechtes trainieren wichtig. Grundlagen schaffen (Koordination, Beweglichkeit, Ausdauer) sind wichtiger als mit allen Mitteln nach Erfolgen zu streben. Und darauf achtet das Lehrteam in der Ausbildung besonders.

Muss ich den jetzt auch machen? Drüber nachdenken kann und sollte man. Die Fischbees und der SVP unterstützen euch dabei finanziell! Und es ist auf jeden Fall spannend sich mit Trainingslehre, Trainingsorganisation etc. mal so intensiv auseinander zu setzen. Sprecht gerne mich oder den Vorstand an.

Dremu #44